Image by Shane Rounce

in Kooperation mit 

Leadership Journey

Bist du bereit als Führungskraft zu wachsen?

Dann komm mit zu einer Reise mit Gleichgesinnten und entwickle dein ganz eigenes Führungspotenzial. Erwirb Fähigkeiten, Methoden und Tools, um motivierte, kooperative und effektive Teams aufzubauen. Führe, geleitet von deinem Purpose und bewirke die Veränderung, die Du Dir wünschst. 

Gerade jetzt in der Corona Krise sind Führungskräfte umso mehr gefordert unvorhergesehene Herausforderungen zu meistern. Es geht zusätzlich zur Steuerung von Zielen darum, trotz wenig physischem Kontakt, die Motivation aufrechtzuerhalten sowie Zusammenhalt und Zugehörigkeit zu stärken. Ein authentischer Führungsstil mit einer klaren Vorstellung der (eigenen) Ziele und deren Beweggründe, fördert dabei eine offene Zusammenarbeit. Die gute Nachricht ist: Du bist damit nicht allein! 

Für wen ist das Seminar?

Die Leadership Journey richtet sich an alle, die ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten als Führungskraft ausbauen wollen, unabhängig davon, ob sie eine offizielle Führungsposition innehaben oder nicht.

Was ist
enthalten?

12 wöchentliche 2-stündige Online-Workshops

Peer-Mentoring-Sitzungen

Arbeitsbuch mit zusätzlichen Inhalten, Ressourcen und Tools

Optionales Zertifikat zum Abschluss

Wie viel Zeit solltest Du einplanen?

Ca. 3-5 Stunden pro Woche:

2 Stunden Workshop

1 Stunde Peer-Coaching

Zusätzliche Zeit für Reflexion und Umsetzung

Image by Júnior Ferreira
Wie kann ich...
  • meine Stärken als Führungskraft weiterentwickeln?

  • mein Team motivieren und befähigen?

  • mit den Erwartungen umgehen, die andere an mich stellen?

  • in Konflikt- und Feedbacksituationen effektiv kommunizieren?

  • Prioritäten setzen und Entscheidungen auf persönlicher, teambezogener und strategischer Ebene treffen?

  • meine Ziele und Visionen effektiver erreichen?

Die Journey


Die Leadership Journey ist ein 12-wöchiges geführtes Online-Programm für eine Gruppe von bis zu 12 Teilnehmer:innen. Über 12 Wochen hinweg treffen wir uns einmal pro Woche zu einem 2-stündigen Online-Workshop, der über Zoom stattfindet. Unsere Journey Guides moderieren die Workshops mit dem Schwerpunkt auf erfahrungsbasiertes Lernen, Reflexion und dem Austausch praktischer Methoden und Tools.

 

Unsere Workshops sind sehr interaktiv - dies ist definitiv kein typischer Online-Kurs!

 

Zwischen den Workshops gibt es Peer-Coaching-Sitzungen sowie individuelle Übungen um die wöchentlichen Themen zu vertiefen. Du erhälst außerdem ein Arbeitsbuch mit praktischen Übungen und Methoden, die du in deiner Arbeit anwenden kannst.

Wir bieten die Journeys für Einzelpersonen und individualisiert geschlossen für Organisationen/Unternehmen an. Wenn du dich über ein Programm für deine Organisation/Unternehmen  informieren möchtest, komm gerne auf uns zu. 

Wohin führt die Reise:

Wir bieten dir eine Reihe von Methoden und Tools um: 

  • deine Werte, Ziele und Stärken als Führungskraft zu entdecken

  • eine Teamkultur auf Basis von Vertrauens, Zusammenhalt und gegenseitiger Befähigung aufzubauen

  • andere zu stärken und zu inspirieren, ihr Potenzial zu entfalten

  • Grenzen zu setzen, engagiertes Feedback zu geben und mit Konflikten und Herausforderungen umzugehen

  • in Systemen zu denken und mit Komplexität und Unsicherheit umzugehen

  • Prioritäten setzen und persönliche, kollektive und strategische Entscheidungen treffen

Image by Priscilla Du Preez
Preise
Unternehmen

1740,00 Euro / Person (inkl. USt.)

 

Falls Du mit deinem Unternehmen eine individualisierte Journey buchen willst, melde Dich bei uns zu weiteren Details.

Privat

980 Euro / Person (inkl. USt.)

Stipendien

Wir möchten nicht, dass der Preis ein Hindernis für die Teilnahme ist und bieten daher eine begrenzte Anzahl von Plätzen mit ermäßigtem Preis für jede Journey an. Dabei wird der endgültige Preis gemeinsam mit Dir vereinbart wird. Um ein Stipendium zu beantragen, wähle diese Option bitte im Antragsformular aus.

Lass dir deine Journey zertifizieren

Die Journey ist vom Institut für Bildung und soziale Innovation (Ibugi) zertifiziert worden. Wir sind in der Lage, bei erfolgreichem Abschluss der Journey ein Weiterbildungszertifikat auszustellen. Falls du ein Zertifikat erhalten möchtest, werden zusätzlich 90,00 Euro berechnet. 

alle Preisangaben inkl. USt.

Dein Journey Guide
14-076_048 Kopie.jpg
Sabrina Meissel

Systemischer Coach, Facilitatorin, HR Managerin, Journey Guide. Mein Purpose: Ich biete Menschen einen sicheren und wertfreien Raum, in dem sie ganz sie selbst und damit das Beste ihrer selbst sein können.

Was erwartet Dich in den 12 Wochen der Journey?

1- Arbeit mit Fragen statt Antworten
Was bedeutet Führung für mich? Wer bin ich als Führungskraft? Wer möchte ich sein? Fragen können kraftvoll sein, um uns, unsere Teams und unsere Organisationen zu leiten und zu stärken. In der ersten Woche entwickeln wir unsere eigenen kraftvollen Fragen, die uns auf unserer Reise leiten werden. Wir üben, mit Fragen zu arbeiten und das Bedürfnis loszulassen, alle Antworten zu haben.

2 - Vertrauenskulturen schaffen
Vertrauen: die magische Zutat für gesunde, kreative und innovative Teams. In der zweiten Woche erforschen wir die Bedingungen und Routinen, die uns helfen, Vertrauenskulturen aufzubauen, in denen sowohl wir als auch andere sich offen kommunizieren können.


3 - Arbeiten in Komplexität
Unsere Welt ist sehr komplex, genauso wie unsere Arbeit als Führungskraft. Wie können wir mit der Komplexität umgehen, anstatt uns in ihr zu verlieren? In dieser Woche werfen wir einen Blick auf die Welt des systemischen Denkens und was es für uns in unserer täglichen Arbeit bedeutet.

4 - Führen mit Werten und Zielen
Warum tun wir, was wir tun, und warum? In dieser Woche schauen wir uns an, welche Rolle Werte und Ziele in unserer Arbeit als Führungskräfte spielen: ob es darum geht, in ungewissen Situationen zu navigieren, Grenzen zu setzen oder Entscheidungen zu treffen.


5 - Systemdenken und Emergenz
Systemdenken, Visualisierung unseres Ökosystems, Intuition und Emergenz - in dieser Woche geht es darum, mit Tools und Methoden zu experimentieren um Potenziale in unseren Netzwerken im Jetzt und in der Zukunft zu erkennen. Ein Teil unserer Arbeit als Führungskräfte besteht darin, andere zu inspirieren, sich mit einer Zukunftsvision zu verbinden und ihr zu vertrauen. Wenn wir jedoch in komplexen Systemen arbeiten, können wir oft nicht wissen, was als nächstes passieren wird oder in welche Richtung wir gehen müssen. Wir werden mit unserer Intuition in Kontakt gehen, um in die Zukunft zu spüren und systemisches Denken auf unser eigenes Netzwerk anwenden.


6 - Fokus und Intention
Unsere Zeit und Energie gehören zu unseren größten Ressourcen. Wie wir sie einsetzen, ist sowohl wichtig als auch oft eine Herausforderung. In dieser Woche befassen wir uns mit der Frage, wie wir unsere Zeit einteilen und Prioritäten setzen, was wir bejahen und was wir ablehnen, und was uns bei diesen Entscheidungen leitet.

 

7 - Andere befähigen
Wie können wir die bestmöglichen Voraussetzungen dafür schaffen, dass die Menschen um uns herum ihr einzigartiges Potenzial entfalten können? Wie können wir die kollektive Kreativität, Weisheit und Kraft in unserem Team nutzen? Und wie können wir gemeinsame Verantwortung schaffen? Diese Woche beschäftigen wir uns damit, was es bedeutet, andere zu unterstützen und zu befähigen.

8 - Entscheidungsfindung
Entscheidungen zu treffen kann ein wichtiger Hebel sein, um Verantwortung zu teilen, Macht zu dezentralisieren und die Fähigkeit zu Kreativität und Innovation in einem Team freizusetzen. Sie ist eine Kernkompetenz für Führungskräfte, kann jedoch im Teamkontext auch eine Quelle für Ineffizienz, Engpässen, Konflikten und ungesunder Machtdynamik sein. In dieser Woche befassen wir uns mit Methoden zur Stärkung der Entscheidungsfindung und untersuchen, was eine gute Entscheidungsfindung fördert - und was ihr im Wege steht.

9 - Grenzen setzen
Die Fähigkeit, Grenzen zu setzen, ist in Beziehungen aller Art wichtig - auch in unserer Arbeit. In dieser Woche beschäftigen wir uns mit gesunden Grenzen, die uns und anderen Klarheit darüber verschaffen, was für uns in Ordnung ist und was nicht. Es geht dabei nicht darum um uns Mauern aufzurichten, sondern darum, unsere Bedürfnisse zu verstehen, wertzuschätzen und auszudrücken sowie Bedürfnisse und Grenzen anderer zu respektieren.

10 - Feedback geben und erhalten
Wirksames Feedback ist wichtig, um zu lernen, zu wachsen und sich weiterzuentwickeln - individuell und im Team. Doch Feedback zu geben und zu erhalten - kann eine ziemliche Herausforderung sein. Diese Woche schauen wir uns an, wie wir mit Feedback umgehen, wie unser Gehirn darauf reagiert und wie Empathie eine entscheidende Rolle beim Geben und Empfangen von Feedback spielt.

11 - Umgang mit Konflikten
Wenn wir mit anderen zusammenarbeiten, ist es ganz normal, dass es auch zu Konflikten kommt. Wie können wir also mit Konflikten umgehen, dass sie uns eine Chance bieten, zu lernen und zu wachsen? In dieser Woche stellen wir Methoden und Tools vor, mit denen wir Konflikte angehen können. Wir beschäftigen uns mit unseren  (Vor-)Urteilen und Verteidigungsstrategien.

12 - Wertschätzung
In der letzten Woche unserer Reise dreht sich alles um das Thema Wertschätzung: Es ist ein Schlüsselelement, das uns hilft, uns voll zu entfalten und beste Arbeit zu leisten. Wir beginnen mit einem Rückblick auf unseren persönlichen Weg als Führungskraft und würdigen, wie weit wir bereits gekommen sind. Wir schauen auch auf die bedeutenden, herausfordernden und schönen Momente auf unserem Weg. Wir verknüpfen die verschiedenen Fäden unserer Reise und reflektieren, was geblieben ist, was sich verändert hat und wie wir gewachsen sind. Wir blicken auch auf den Weg vor uns und entscheiden was wir für unserer zielgerichteten und kooperativen Führung mitnehmen wollen. Denn natürlich ist dies nicht das Ende, sondern erst der Anfang...

 
Image by Nathan Dumlao

Führe so
wie du bist! 

Die Journey ist konzipiert von Unity Effect, einem Sozialunternehmen aus Bonn. Als externe Mitarbeiterin und Journey Guide bei Unity Effect biete ich die Journeys in Deutscher Sprache an. Falls du oder jemand, den du kennst, Interesse haben an einer Journey in Englisch teilzunehmen, schau gerne hier: https://www.unityeffect.net/journeys

Du möchtest mehr über Unity Effect erfahren: