top of page
IMG_1268_edited_edited_edited_edited_edited.jpg

Meine Geschichte.

Was ist deine?

Mein Antrieb

Ich begleite und stärke Mensch und Pferd dabei, sich selbst bewusst zu werden, damit sie immer mehr sie selbst sein können.

Meine Vision

Ich fördere Verbindung, Offenheit und Zusammenarbeit -  für eine Welt, in der es zum Erfolg aller beiträgt, wenn wir uns genauso zeigen, wie wir wirklich sind.

brown horse in grass field_edited_edited_edited.jpg

Hallo Krise, führe mich zum Erfolg

Ich weiß noch genau, dass meine Schulzeit als Teeny von Stottern und Angstzuständen geprägt war. Von außen war das oft nicht ersichtlich, aber in mir war die Hölle los. Der Stress im Unterricht etwas sagen zu müssen, hat mein rationales Denken lahm gelegt und mir effektives Lernen unmöglich gemacht. Was, wie ich jetzt weiß, völlig normal ist in Stresssituationen. Unter anderem die Amygdala in unserem limbischen System im Gehirn blockiert bei Angst unser logisches Denken. Hätte ich damals schon gewusst, was ich jetzt weiß... Ich sehe mich noch wie heute das letzte Mal vom Schulhof laufen: "Ich kriege endlich wieder Luft! Jetzt geht das Leben los!"

brown horse in grass field_edited_edited_edited.jpg

Wenns doch einfach einfach wäre...

​Tja, ich kann dir sagen, dass die erste Euphorie und Erleichterung noch zu keiner Wunderheilung geführt hat. Natürlich waren die Ängste nicht einfach weg. Es hat Jahre gebraucht, bis ich vor Gruppen wirklich entspannt reden konnte. Ich hatte das Glück, dass mir meine unermüdliche Motivation zur Weiterentwicklung in die Wiege gelegt wurde. Ich habe Stück für Stück die Hintergründe verstanden, mich immer wieder aus meiner Komfortzone bewegt und konnte so alte Muster auflösen und positiv integrieren. Kein Zuckereschlecken immer wieder. Und - Es hat sich gelohnt! Jetzt habe ich so viel Spaß an meinen Seminaren und vor Menschen zu stehen, dass ich es mir gar nicht mehr anders vorstellen kann. 

brown horse in grass field_edited_edited_edited.jpg

Es ergibt alles immer einen Sinn. Man weiß es leider erst nacher...

Ohne den "schmerzhaften" Teil meiner Geschichte würde ich jetzt nicht anderen Menschen aus der Krise helfen. Ohne die Erfahrung könnte ich nicht nachvollziehen, wie es ist, sich aus Blockaden rauskämpfen zu müssen. Aus meinen Erfahrungen, Fehlern, Lernen und Weiterlaufen ist eine große Begeisterung für die Persönlichkeitsentwicklung geworden. Auch andere Stationen meines Lebens zahlen darauf ein. Meine kaufmännische Ausbildung erleichtert mir die eigene Selbstständigkeit. Meine Erfahrungen aus 15 Jahren angestellt als Assistentin, Personalmanagerin und Trainerin in Großkonzern, Mittelstand und Start-Up geben mir die Möglichkeit, berufliche Weiterentwicklungen in unterschiedlichen Kulturen mitdenken zu können.​

IMG_5679.jpg
brown horse in grass field_edited_edited_edited.jpg
14-076_048 Kopie.jpg

Wenn man einmal entdeckt hat, wie toll Coaching ist...

Jetzt sind es 20 Jahre, in denen ich mich weiterbilde zu psychologischen Zusammenhängen, Kommunikations-verhalten, Sinnfindung, dem Umgang mit Familienmustern, Glaubenssätzen, Ängsten, Lösen von emotionalen Blockaden... als Coach, als Persönlichkeitsentwicklerin, als Selbstständige. Selbstreflexion und Meditation sind in mein Leben fest integriert und ich liebe es. Ich lasse mich selbst regelmäßig coachen und besuche Seminare, wenn ich Neues ausprobieren und lernen möchte oder alleine nicht weiter komme. Denn wir müssen und können nicht alles alleine schaffen. Nach Hilfe zu fragen und diese auch anzunehmen, war eins der wichtigsten Dinge, die ich gelernt habe.

brown horse in grass field_edited_edited_edited.jpg

Es waren schon immer die Pferde

Pferde sind meine Basis. Egal welchen Weg ich gegangen bin, sie haben mich mit ihrer Pferdeweisheit begleitet und wachsen lassen. Der Umgang mit Pferden, hat mich für eine sehr feine Kommunikation sensibilisiert. Sie lehren mich immer wieder bewusst wahrzunehmen, was im Moment wichtig ist und meiner Intuition zu folgen. Sie spiegeln wer ich wirklich bin.

Seit ich sieben bin, habe ich einen großen Anteil meiner Zeit mit Pferden verbracht. Neben dem Büroalltag habe ich lange Zeit noch bis zu 4 Pferde am Tag geritten. Seit über 10 Jahren bin ich als Physiotherapeutin für Pferde unterwegs. Sie haben mir immer einen Wohlfühlort geschenkt, an dem ein wertfreier und wertschätzender Kontakt möglich ist. Im Bild siehst du mein erstes Pferd, den Quarter "Paint".

Manchmal wundere ich mich selbst, dass ich nie müde werde mehr über deren Verhalten und ihre Bewegungsmuster wissen zu wollen. Es ist ein endlos spannender Bereich.

Was ist dein Erfolgsgeschichte?

Qualifikationen, Aus- und Fortbildungen

Coaching

  • Master emTrace® Emotionscoach,  Baum Akademie, Köln (Umfang 270 Std. Präsenz und Theorie) Erfahre hier mehr über emTrace®

  • Systemischer Coach/Beraterin, IKK Radius, Düsseldorf  (Umfang 500 Std.)

  • Mimikresonanz Fundamentals®: Baum Akademie, Köln (3 Tage)

  • Train the Trainer, Institut für Persönlichkeit, Düsseldorf, BDVT Zertifiziert (6 Tage)

  • Ausbildung - Systemisch Pferdegestütztes Coaching, Alexandra Lohr, Weingarten (Umfang 100 Std. Präsenz)

  • Naturcoaching Zusatzqualifikation, Zwerger & Raab GmbH, Hinterzarten (3 Tage)

  • AEVO Ausbilderschein, IHK Rhein-Neckar, Mannheim 

  • Gestalttherapie und -pädagogik mit kreativen Medien, Leitung von Gruppenprozessen/Gruppendynamik, IGE, Wasserburg (Umfang 200 Std.) Inhalte in Theorie und Selbsterfahrung u.a.: 

  • Mehr als 4 Jahre angestellt und selbständig als Facilitatorin und Coach verantwortlich für Konzeption und Leitung von Gruppenprozessen zur Persönlichkeits- und Teamentwicklung auch mit kreativen Ansätzen aus dem Theaterbereich​

  • Mehr als 10 Jahre angestellt als Personalmanagerin für Training sowie Fortbildung und Assistentin der Geschäftsführung und Managementebene​

Pferdetherapie

  • Ausbildung Strukturelle Osteopathie  - Ralf Döringshoff/Karin Kattwinkel (Equo-Vadis)

  • Ausbildung Manuelle Therapie - Tanja Richter (MTAP)

  • Zweijähriges Studium zur Tierphysiotherapeutin und Akupunkteurin (Pferd und Hund) ift - Institut für Tierheilpraktik

  • Einjährige Ausbildung Tiermedizinische Grundlagen in Physiologie, Pathologie, Anatomie (Pferd und Hund) TTZ - Tier-Therapie-Zentrum

  • Special Hufkunde - Karin Kattwinkel (Equo-Vadis)

  • Chi Horsing Grundlagenseminar, Alexandra König

  • Seminar Manuelle Therapie Sensomotorik - Tanja Richter (MTAP)

  • Rehatraining - Karin Kattwinkel (Equo-Vadis)

  • Reiki Grad I

  • Weiterbildung Blutegeltherapie (bbez)

  • Weiterbildung Flexibles Taping, Tierapie Berenice Weber

 

bottom of page