top of page

Do., 13. Juni

|

69181 Heidelberg/Leimen

Emotionen und Pferd - Dein Pferd besser verstehen

Pferde feiern es, wenn wir uns weiterentwickeln. Dann ist das kommunizieren mit uns schöner! Wie können wir unser Pferd motivieren? Wie gehen wir mit Angst und Sorge um? Ein wichtiger Weg führt über unsere Emotionen. Je mehr wir wissen, umso leichter wird die Kommunikation mit unserem Pferd.

Emotionen und Pferd - Dein Pferd besser verstehen
Emotionen und Pferd - Dein Pferd besser verstehen

Zeit & Ort

13. Juni 2024, 18:00 – 21:00

69181 Heidelberg/Leimen

Über die Veranstaltung

Du lernst in diesem Workshop 

  • Wie du dein Pferd besser motivieren kannst.
  • Wie du dich und dein Pferd vor Frust schützt.
  • Wie du die Kommunikation mit deinem Pferd freudiger und positiver gestaltest.

Wir schauen uns an

  • warum all unsere Emotionen, auch die unangenehmen wie Angst oder Wut super nützlich sind.
  • warum jede Emotion für uns einen guten Zweck erfüllt.
  • was du tun kannst, um mit unangenehmen Emotionen umzugehen.
  • wie sich Emotionen auf dein Pferd übertragen.
  • wie sich Emotionen von deinem Pferd auf dich übertragen.

Ich freue mich auf einen spannenden Workshop mit viel Input und Beispielen von mir, mit viel Praxis und vor allem auf deine Fragen!

Für das leibliche Wohl der TeilnehmerInnen wird wie immer sehr gut gesorgt :-).

Anmeldung per E-Mail an: distanzreiter-walldorf@gmx.de oder über den Anmeldebutton hier. Wir schicken Dir dann eine Mail mit allen weiteren Informationen zur Bezahlung per Vorkasse.

Ansprechpartner für Rückfragen

Christine Jung

Tel.: 0172-6307449

Hier gehts auch zur Webseite der Distanzreiter Walldorf.

Veranstaltungsort: Stall in 69181 Leimen oder 69226 Nussloch

(genaue Adresse erhälst Du bei Anmeldung)

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen (höchstens 16)

Kosten:

Mitglieder € 30,-

Nicht-Mitglieder € 40-

Als Nicht-Mitglied können leider keine praktischen Übungen am Pferd durchgeführt werden. Es ist aber problemlos möglich, am Veranstaltungstag Mitglied zu werden. Der Jahresbeitrag der Distanzreiter Walldorf e.V. beträgt € 15,-. Es entstehen keine weiteren Verpflichtungen.

Dass wir planen können, bitten wir um Verständnis, dass wir Teilnahmegebühren nicht zurückerstatten können, wenn später als 3 Tage vor dem Workshop abgesagt wird.

Von dieser Veranstaltung werden eventuell Foto- und/oder Filmaufnahmen (inklusive Ton) angefertigt. Wenn Du nicht fotografiert oder gefilmt werden möchtest, sage dies bitte zu Beginn der Veranstaltung.

Diese Veranstaltung teilen

Weitere Veranstaltungen

  • Narbengewebe - Was du tun kannst, damit Narben und alte Verklebungen nicht nachhaltig stören.
    Narbengewebe - Was du tun kannst, damit Narben und alte Verklebungen nicht nachhaltig stören.
    Do., 18. Juli
    69181 Heidelberg/Leimen
    18. Juli 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    18. Juli 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    Narbengewebe kann langfristig die Gesundheit und die Bewegung des Pferdes einschränken. Wir gehen darauf ein, was Narbengewebe ist, wie es den Körper beeinflusst und was du tun kannst um alte Narben flexibler zu machen und nach Verletzungen vorzubeugen.
  • Gymnastizieren mit Körperbändern
    Gymnastizieren mit Körperbändern
    Do., 01. Aug.
    Mörlenbach
    01. Aug. 2024, 18:00 – 21:00
    Mörlenbach, Götzensteinstraße 45, 69509 Mörlenbach, Deutschland
    01. Aug. 2024, 18:00 – 21:00
    Mörlenbach, Götzensteinstraße 45, 69509 Mörlenbach, Deutschland
    Was bewirkt die Arbeit mit Körperbändern und wann kann ich sie sinnvoll einsetzen. Mit Theorie und Praxis werden wir ausprobieren, schauen, prüfen, Unterschiede herausarbeiten und Fragen klären.
  • Lymphmassage - Was du tun kannst bei Schwellungen und Einschüssen
    Lymphmassage - Was du tun kannst bei Schwellungen und Einschüssen
    Mi., 21. Aug.
    69181 Heidelberg/Leimen
    21. Aug. 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    21. Aug. 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    Was beeinflusst einen Lymphstau im Körper und was bedeutet das für dein Pferd? Wann sind Schwellunge harmlos und wann nicht? Was kannst du selbst tun, um bei Schwellungen, Einlagerungen und vor allem nach Verletzungen sanft die Heilung zu unterstützen?
  • Lahmheitsdiagnosik intensiv - We erkenne ich wo's klemmt?
    Lahmheitsdiagnosik intensiv - We erkenne ich wo's klemmt?
    Mi., 11. Sept.
    69181 Heidelberg/Leimen
    11. Sept. 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    11. Sept. 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    Welche Lahmheiten deuten auf welche Krankheitsbilder hin? Läuft mein Pferd jetzt taktklar oder nicht? Wo muss ich hinschauen? Wir üben nach einem Theorie-Input direkt am Pferd und diskutieren unterschiedliche Fälle. Bring auch gerne deinen Fragen zu deinem Pferd mit.
  • "Pferde-Puzzle" Zusammenhänge begreifen am echten Pferdeskelett
    "Pferde-Puzzle" Zusammenhänge begreifen am echten Pferdeskelett
    Do., 17. Okt.
    69181 Heidelberg/Leimen
    17. Okt. 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    17. Okt. 2024, 18:00 – 21:00
    69181 Heidelberg/Leimen
    Wie sieht die Hufrolle aus? Wo ist eigentlich das ISG? Wo ist Rehe? Und was genau passiert bei SPAT? All das und deine Fragen diskutieren wir am echten Pferdeskelett, setzen selbst die Knochen zusammen und "puzzeln" uns so Frage für Frage zu mehr Klarheit.
  • Buche dir dein Wunschseminar in deinem Stall!
    Buche dir dein Wunschseminar in deinem Stall!
    Datum und Uhrzeit stimmen wir ab
    Vor Ort bei euch im Stall oder Online
    Datum und Uhrzeit stimmen wir ab
    Vor Ort bei euch im Stall oder Online
    Datum und Uhrzeit stimmen wir ab
    Vor Ort bei euch im Stall oder Online
    Du hast Lust auf Pferdewissen Kompakt direkt zum Anwenden? Bei meinen Seminaren geht es praktisch und interaktiv zu. In Kleingruppen seht, fühlt und wendet ihr das gelernte direkt an euren Pferden an. Bring gerne dein Pferd als Proband mit.
  • Das autonome Nervensystem von Pferd und Mensch und wie es das Verhalten und unser Zusammensein beeinflusst.
    Das autonome Nervensystem von Pferd und Mensch und wie es das Verhalten und unser Zusammensein beeinflusst.
    Datum wird bekanntgegeben
    Ort wird bekanntgegeben
    Datum wird bekanntgegeben
    Ort wird bekanntgegeben
    Datum wird bekanntgegeben
    Ort wird bekanntgegeben
    Was passiert in deinem Pferd, wenn es widersetzlich ist, bockt oder steigt. Warum schaukeln sich manche Situationen hoch zwischen deinem Pferd und dir? Und was kannst du tun für einen zugewandten und gemeinschaftlichen Umgang mit deinem Pferd?
  • Gymnastizieren mit Balance Pads
    Gymnastizieren mit Balance Pads
    Datum wird bekanntgegeben
    Götzensteinstr. 43, 69509 Mörlenbach
    Datum wird bekanntgegeben
    Götzensteinstr. 43, 69509 Mörlenbach
    Datum wird bekanntgegeben
    Götzensteinstr. 43, 69509 Mörlenbach
    Wann ist die Arbeit mit Balance Pads sinnvoll und wann nicht? Welche Muskeln trainiere ich mit den Balance Pads, was ist zu beachten. Wir schauen uns in der Theorie die Zusammenhänge an und gehen dann gemeinsam ans Pferd und üben in der Praxis.
bottom of page